Willkommensparty

++Jamila++

,,So...Bill,helf mir mal,ich komm da net dran."Ich stand zwar schon auf ner kleinen Leiter aber um die Girlande an die Decke zuhängen war ich doch etwas zu klein.,,Kleines ding du."Lachte Bill,ich stieg von der Leiter und kletterte drauf.Mein Blick schweifte durchs Wohnzimmer.Überall waren Luftballongs,Girlanden und Luftschlangen verteilt.Ramona müsste gleich aus dem Krankenhaus kommen.War echt komisch so fast ganze 2 monate ohne sie zu Hause.,,Papa."Grinste Christin Bill an,er hob sie hoch und warf sie leicht in die Luft.Die beiden lachten.Es klingelte an der Tür,das waren wohl unsere Freunde.,,Ist sie schon da?"Fragte mich Felix.,,Nö.müsste aber gleich kommen.Unsere Mutter holt sie grad zusammen mit Tom ab.Ich begrüßte noch die anderen und schenkte schon ein paar getränke aus,dann hörten wir das Tür schloss knacken.,,Da ist sie."Sagte Bill und gab mir Christin.,,Hoffentlich kommt bald das scheiß pflaster ab,das pisst mich voll an."Hörte ich schon Ramona sagen.Als die 3 im Wohnzimmer staunte Ramona nicht schlecht.,,Boah...scheiße....Danke,ihr seid so genial.."Sie hielt sich die Hände vor dem Mund.,,..So will ich es jetzt immer haben wenn ich nach Hause."Wir lachten und umarmten sie dann alle.,,Gefällst dir,Mona?"Fragte ich sie.,,Und wie,danke."Sie drückte mich noch mal.Unsere Mutter schnappte sich Christin.,,Wir sind dann mal weg...Ach Ramona,nicht so viel trinken,das tut dir noch nicht gut.Es tut dir eigentlich nie gut...."Sie unterbrach sie und schubste sie richtung Tür.,,Ja,Mama,ich weißt.Alkohol ist ein feind."Dann war unsere Mutter aus der Tür,sie drehte sich zu uns um.,,Aber in der Bibel steht geschrieben,du sollst auch deine Feinde Lieben." Das habe ich so vermisst.Wir lachten sehr viel an diesem Abend.Irgendwann konnte ich Ramona und Tom nicht mehr auffinden und machte mir Sorgen.,,Bill,wo sind Ramona und Tom?" Er grinste mich nur an.,,Die sind vorhin die Treppe hoch gegangen." Auch ich grinste.Ramona und Tom ließen sich den restlichen Abend nicht mehr blicken...warum wohl?;-) Ich hab Bill sogar zum Tanzen über reden können.Bin ich gut oder bin ich gut?Um 4gingen dann die letzten Gäste.Total erschöpft liefen Bill und ich zu meinen Zimmer.An Ramonas Zimmer blieben wir stehn.Wie lange waren die schon dadrin?Man hörte das Bett quietschen und leichtes Gestöhne von innen,wir grinsten uns an in gingen in mein Zimmer.,,Ich glaub,Tom hatte echt Druck drauf." Bill verzog das Gesicht als ich das Sagte.,,Das will ich garnicht wissen,es reicht mir,das ich das Bett gehört hab."Ich lachte.,,Ja,sorry.Aber willst du wissen ob deine Schwester grade spitz ist?" ,,Mhm...Ok,hast recht."Wir zogen uns um und legten uns ins Bett.Ich war schon kurz vorm einschlafen,als Bill seine Hand unter mein Top schob.,,Bill,du willst mir jetzt nicht im ernst sagen das du bock hast oder?" ,,Nicht?" ,,Bill."Er zog seine Hand wieder aus dem top raus und legte sie mir über den Bauch.Dann durfte ich endlich einschlafen.

12.3.07 13:29, kommentieren