wieder schuld

Kapi 23:

++Ramona++

Jetzt ist sie auch noch wütend auf mich.,,Ramona,komm essen." Hörte ich meine Mutter hintre der meiner Tür sagen.,,Ich hab kein Hunger." ,,Ok,wir lassen was für dich übrig,wenn du nachher noch hunger hast." Dann ging sie wieder runter.Was mach ich denn jetzt?Ich rufe am besten Bill an.Ich schnappe mir mein handy und suchte die Numemr raus,dann drückte ich auf den grünen knopf.TUT TUT TUT ,,Bill,hier." ,Hey,Bill,ich bins Ramona." ,,Hi,was ist denn?" ,,Hab grad mit Jamila geredet,Tom hat ihr den grund genannt warum wir nicht mehr zusammen sind." ,,Warum seid ihr denn nicht mehr zusammen?" Ich atmete laut aus.,,Ich kann dir das noch nicht sagen,aufjedenfall,´wurde sie wütend und meinte sie bräuche frische luft und hat dann aufgelegt." ,,Mh...Und was soll ich jetzt machen?" ,,Ich weiß nicht,könntest du sie vielleicht anrufen um zuwissen das es ihr gut geht,ich hab so ein komisches gefühl." ,,Warum machst du das nicht selber?" ,,Sie würde nicht dran gehn,wenn ich sie anrufe." ,,Ja,ok,mach ich,ich meld mich danach bei dir." ,,Danke bill,hast was gut bei mir." ,,JA,ein rießen großes eis." ,,Wird gemacht." Dann legten wir auf.Irgendwas stimmt nicht,ich fühle das.Ich renne runter zu meinen eltern.,,Ah...haste doch hunger?" Ich schüttel energisch mit dem Kopf.,,Irgendwas stimmt mit Jamila nicht,irgendwas ist passiert." ,,Wohre willst du das wissen?" Fragte mein vater unglaubwürdig.,,Glaubt mir,ich fühle das einfach." ,,Lass uns erstmal abwarten,ich denke das schona alles Ok ist bei ihr." Ich rannte hoch in mein zimmer,kurze zeit spätre klingelt mein Handy es ist Bill.,,Ramona,setzt dich bitte hin." ,,Was?Warum?Was ist passiert?" ,,Setzt dich." Ich setzte mich auf mein Bett.,,Ich sitzte,was ist mit Jamila passiert?" ,,Ich hab ja da angerufen,aber nicht sie sondern ein so ein Mann ging ran und meinte er seie polizist und das Jamila von einem Auto angefahren worden ist." ,,Was?" ,,Sie ist bewusstlos und wird ins Koma verlegt.Aber sie kommt nach Magdeburg ins Krankenhaus." Bills stimme zitterte.,,Wann kommt sie denn?" Ich fing anzuweinen.,,Sie wird in ca 2stunden hier sein.es Kommt ein Helicopter und fliegt die hier hin." ,,Ok,danke sehen wir uns dann im krankenhaus?" ,,Klar,werd da sein." Ich legte auf und rannte wieder runter.Meine Eltern schauten mich besorgt an als sie mein gesicht sahen.,,Was ist los?" ,,Jamila,hatte ein Unfall sie wurde von einem Autoangefahren,sie wird ins küstliche koma verlegt und mit nem Helicopter hier nach Magdeburg geflogen." Ich brach auf den boden zusammen,sie rannten auf mich zu und umarmten mich.,,Wann kommt sie denn?" ,,In 2 stunden,ca." Mein vater trug mich hoch in mein zimmer und legte mich hin.,,Versuch ein bisschen zuschlafen,wir wecken dich in 2 stunden." Er gab mir ein kuss auf die stirn und verließ das zimmer.Wie soll ich denn schlafen,jetzt bin ich nicht nur schuld das sie Vergewaltigt wurde,sondern auch das sie ins Krankehaus kommt.....Sie werden mich alle hassen wenn sie es erfahren,wer dran schuld ist,Tom und Jamila tun es ja eh schon.2 stunden später sitzten wir im Auto,Bill ist mit uns gefahren.,,Bill, ich schuld." Sagte ich ihn leise so das meine eltern das vorne nicht hören konnten.,,Wie kommst du darauf?" ,,Ich mein,wenn wir nicht nach köln gefahren wären wegen mir wäre sie nicht vergewaltigt worden,dann hätte tom sich nicht von mir getrennt und Jamila wäre jetzt nicht im Krankenhaus."Tränen rollten meine wangen heruntre. Er nahm mich in den arm.,,Schhhht,du bist nicht schuld,niemand ist schuld,außer Jonas." Ich wollte noch was sagen aber dann waren wir am krankenhaus angekommen.Sie sagten uns das sie auf der Intensivstation liegt und wir kurz zu ihr könnten.Wir gingen hoch zu ihrem zimmer,Bill legte einen arm um ich.,,Es dürfen immer nur 2 personen rein." wies uns ein Arzt drauf hin.Tom kam grad aus dem Zimmer und als er sah das Bill einen arm um mich hatte,schaute er uns komisch an.,,Tom,können wir reden?" Fragte Bill ihn und ließ mich hier stehn.Warum bin ich an alles schuld,was hier passiert,was habe ich getan das ich so bestraft werde?Ich setzte mich schnell hin,weil cih merkte wie meine beine nachgaben.Nach ner weile kamen meine eltern wieder raus,meine mutter war total verheult.,,Kann ich rein?" fragte ich zögerlich.Mein vater nickte.,,Bill,willste mit rein?" Er sagte noch was zu Tom und kam zu mir.Als wir ins Zimmer kamen,griff ich sofort seine hand.Sie lag da,hatte überall schläuche und kabel an sich.Und alles wegen mir.Ich drückte Bills Hand fester und er nahm mich sofort in den Arm.Als wir uns lösten ging ich zum bett und setzte mich auf dem stuhl neben ihrem Bett.Ich nahm ihre hand ganz vorsichtig auf und hielt sie an meine Wange.,,Es tut mir so leid,Jamila.Wenn ich nicht wär,wäre das alles nie Passiert.Wegen mir musst du leiden,ich weiß nicht was ich noch alles machen soll um das wieder gut zumachen." Ich merkte Bills hand auf meiner schulter,ich schaute hoch,seine schminke war total verlaufen.Ich stand auf und er setzte sich auf den stuhl.,,Hey,mein Engel,was machst du für sachen?Es gibt doch ampeln..." er schmunzelte doch dann fing er an zu weinen.,,....Jamila,ich habe es dir zwar noch nicht gesagt aber ich Liebe dich merh als alles andere auf dieser welt,und wenn du wieder aufwachst,werd ich da sein,und dich beschützen...."Er grinste mich leicht an.,,...Und Ramona auch...Aber bitte wach auf." Jetzt leidet nciht nur Jamila sondern auch noch Meine ganze familie wegen mir.Wieviel menschen werd ich noch weh tun? sagt mir das einer.....Ich Kann bald nicht mehr.

25.1.07 19:01, kommentieren