++Jamila++

,,Bill,meinste sie kommen uns nochmal holen?"Ich schaute ihn Ängstlich an.,,Nein,ich denke nicht,wir gehn morgen zur Polizei ich weiß ja wie einer von denen heißt." Ich nickte und rückte noch enger an ihn ran.10 miuten später mussten wir wieder aussteigen.Ich griff nach Bills Hand und er drückte sie.,,Schau mal davorne ist schon eurer Haus."Grinste Bill mich an,ich sah mir sein gesicht genauer an.Es war voller schrammen und kratzer.Mit zittrigen finger klingelte ich.Nach wenigen Minuten wurde die Tür aufgerissen und meine Mutter schauten uns mit großen Augen an.,,Also stimmt es doch."Sie hielt sich die Hand vorm Mund.Wir gingen ins Haus.,,Was stimmt?"Fragte ich und sie fiel mir um den Hals.,,Ramona und Tom hatten so ne vorahnung das es euch nicht gut geht.Wo wart ihr denn?Tut euch irgendwas weh?" Sie ließ mich los und umarmte Bill.Bill erzählte ihr alles ich ging erstmal hoch zu Christin.Obwohl sie schlief hob ich sie Hoch und drückte sie an mich.,,Mama."Grinste sie mich an als sie halbwegs wach war.,,Mama,hat dich so vermisst."Ich fing schon wieder an zu weinen.Bill kam hoch mit meiner Mutter.Er nahm sie auf den Arm und drückte auch ganz fest,ich umarmte wieder meine Mutter.,,Wir gehn morgen direkt nach dem Frühstück zur Polizei."Sagte sie ruhig und strich mir über den Rücken.,,Aber lass erstmal ein bisschen dein Gesicht verarzten."Wir gingen ins Bad und da sah ich erst,wie schrecklich ich aussah.Bill hat nicht soviel abkommen wie ich.Das Blut an meiner Nase war getrocknet,ich hatte ein blaues Auge und unzählige schrammen.Meine Hand und Fuß gelenke waren Wundgescheuert.Während meine Mutter mich verarztet gingen mir die letzten 2 tage durch den Kopf.,,Ich hatte voll Angst das die mir irgendwas schlimmes antun." Den verband den sie mir grad um mein Rechtes Handgelenk band ließ sie los und nahm mich in den Arm.,,Jetzt ist alles vorbei.Ihr seid ja wieder hier."Nach ner Halben stunde kam Bill in Bad auch seine Wunden wurden verbunden.,,Wo sind Ramona und Tom?"Fragte ich.,,Sie schlafen Heute bei Tom...Ach Bill eure Mutter weiß nichts davon,Tom wollte das sie es erst erfährt wenn die beiden die Gewissheit haben das es euch wirklich nicht gut geht." Er nickte.

++Bill++

Ich war Heilfroh das jetzt alles vorbei war.,,Meinste wir sollen die beiden Anrufen das es uns gut geht?" Fragte ich Jamila,die sich grad umzog.,,Ja,is woghl Besser sonst machen die sich noch mehr sorgen." Ich ging runter und Holte das Telefon hoch und wählte Toms nummer ein.,,Mach Lautsprecher an."Befahl Jamila und ich tat es.TUT TUT TUT TUT ,,Mh?" Hörten wir ein müden Tom.,,Tom,ich bins." ,,Bill?" Aufeinmal war er Hellwach.,,Ramona...Ramona,wach auf....Bill ist am Telefon....Bill...Ja...Wo seit ihr?" Ich grinste.,,Wir sind bei Jamila und Ramona zuhause." ,,Wo wart ihr denn?"Das war Ramona sie klang voller Sorge.Ich erzählte ihnen alles,Jamila konnte es nicht,verständlich.,,Wie gehts euch?"Fragte wieder Tom.,,Es geht,es ging uns schon mal besser." ,,Mhm...haben die euch irgendwie verletzt?Ich schwörs dir Bill,wenn die euch irgendwas getan haben werden die Bluten aber richtig." ,,Wir haben ein paar wunden aber ist nichts schlimmes.Ich denke wir müsen auch nicht ins Krankenhaus,oder Jamila?"Sie schüttelte den kopf,Ramona fing an zu schlurchzen.,,Schhht,Ramona...ihnen gehts doch gut." Versuchte Tom sie zu beruhigen.,,Kann...kann ich mal mit Jamila alleine reden?"Fragte sie mit tränen erstickter stimme.,,Klar."Ich machte den Lautsprecher aus und gab das Telefon Jamila.,,Ramona?....schhht....ja...nein....Bill,hat es irgendwie geschafft....weiß ich nicht.....ich auch....ach Maus.....ich dich auch....ja...ok....ja macht das...ok...versuch zu schlafen....ja ich versuchs auch....lieb dich." Dann legte sie auf und schaute mir direkt in die Augen.,,Ich liebe dich."Wir umarmten uns.,,Ich dich auch."Wir küssten uns kurz und legten uns dann ins Bett.,,Bill,lass mich nie mehr allein."Flüsterte sie,ich drückte sie noch näher an mich.,,Niemals."Sie drehte ihren Kopf zu mir und küsste mich nochmal dann schlief sie ein.Nach ein paar minuten war auch ich eingeschlafen.

5.4.07 14:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen